International Defense Tactics College (IDTC)

Liebe Mitglieder,

heute gebe ich die Kooperation zwischen dem International Defense Tactics College (IDTC) und der IMAF Europe bekannt.

Neben unseren eigenen Aktivitäten im Bereich Protection und Security gibt uns diese neue Kooperation die Möglichkeit, auf einem internationalen, professionellen Level Wissen auszutauschen, Trainer auszubilden und an den Studiengängen und Modulen des IDTC College teilzunehmen.

Das IDTC ist eine Schulungseinrichtung mit Sitz in Fort Myers (Florida), welche Sicherheits-Zertifizierungen im theoretischen und praktischen Bereich vornimmt. Das IDTC wurde speziell für den Sicherheitsbereich gegründet, um spezifisch auf die Bedürfnisse dieses sensiblen Arbeitsbereiches zu reagieren und entsprechende Schulungskräfte auszubilden.

Die Zielgruppe des IDTC sind Angehörige von Militär, Polizei, Justizvollzug und privaten Sicherheitsunternehmen, sowie ausgebildete Kampfsportler, die in diesem Arbeitsfeld tätig sind.

Die einzelnen Modul-Ausbildungen sind sowohl auf dem Campus in Florida, als auch in int. IDTC Zentren möglich. Außerdem besteht die Möglichkeit eines Fernstudiums.

Schirmherr  des International Defense Tactics College ist Dr. Ric Black, Direktor der World Police Defense Tactics Association, der US Police Defensive Tactics Association und Herausgeber des “Martial Arts Buiseness Magazine”.

Ric Black verfügt darüber hinaus über einen Kampfkunststammbaum, der bis zur Gründung der Bunbu Ichi Zendo Budo/Bugei Kai in Shanghai 1918 zurück geht.

Das Ziel unserer Kooperation ist die Vereinheitlichung der Standards im Bereich des Ausbildungswesens der Zielgruppe Protection und Security, sowie die Bildung eines internationalen Netzwerkes, außerdem die Hoffnung auf weitere Standorte des IDTC in Europa.

 

Emden, den 01.01.2015