• Jens Fricke

Delegation der IMAF Branch Germany beim Frühlingscamp in Polen


Eine 13-köpfige Delegation der IMAF Branch Germany (TV Bunde, OSC-Emden und Tokon e.V.) nahm am diesjährigen Frühlingscamp der IMAF Polen bei Inowroclaw teil. Auf dem Programm standen Karate, Kobudo Jujutsu und Kenjutsu. 150 Kampfsportler aus Deutschland, Polen und der Ukraine nahmen teil. Trainiert wurde im Bausteinsystem auf drei Flächen und am Strand. Beim offenen Turnier der IMAF Branch Poland in Przyjezierze erzielte das Team der IMAF Branch Germany gleich mehrere vordere Plätze in den Austragungsklassen Sport-Kenjutsu, Kobudo und Karate-Kata. Es nahmen Sportler aus drei Ländern teil. Das Turnier fand im Rahmen des jährlichen Frühlingslehrgangs statt.

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen