• christian arians

Heinrich Arians Jiu-Jitsu Gedenk Tunier in Hohenkirchen

Die Sporthalle am Schulzentrum in Hohenkirchen war Austragungsort des einmaligen Heinrich Arians Jiu-Jitsu Gedenk Turnier

der International Martial Arts Federation Europe–Branch Germany.

Zum ersten Mal richtet der Budo Club Hohenkirchen/ Wittmund ein Jiu-Jitsu Turnier für die IMAF aus.

Das Turnier war ein voller Erfolg -120 Jiu-Jitsu Ka´s aus 16 Vereinen folgten der Einladung und machten den Organisatoren Christian Arians & seine Frau Michaela sprachlos, das sie zu Ehren des verstobenden Vaters, Großmeister auch aus Dänemark, sich auf dem Weg machten um sich mit gleichgesinnten, um die begehrten Trophäen und Urkunden zu messen.

So konnten die Kämpfer auf drei Kampfflächen in den Wettkampfmoden Jiu-Jitsu Basic (Boden Randori), Jiu-Jitsu Kampf & Tri- Challange (Fitness Meisterschaft) den Vergleich antreten. Nach 6 Stunden wurden die begehrten Pokale und Medaillen aus der Hand der Schirmherrin Frau Marianne Kaiser-Fuchs Stellvertretung des Landkreises Friesland, sowie die Urkunde vom Vizepräsident der IMAF Peter Kluß entgegen genommen. Die Hauptkampfrichterin Petra Gödde 5. Dan JJ. war mit den gezeigten Leistungen der Kampfrichter zufrieden.

Basic Schüler Mädchen bis 20kg

  1. Joana Antons Budo Club Hohenkirchen / Wittmund

  2. Marlene Mai Budo Club Hohenkirchen / Wittmund

Basic Schüler Mädchen bis 26,5kg

  1. Lena Mees