May 21, 2019

Please reload

Hoher Besuch aus England im Osaka Sport Center Emden

23 May 2018

 

 

 

 

 

Dave Gentry 6.Dan und Technischer Direktor Kickboxen der IMAF Europa und die ehemalige Weltmeisterin im Kickboxen Leanne McCarron waren zu Gast im Osaka Sport Center Emden. Zwei Tage lang standen anstrengende und lehrreiche Trainingseinheiten mit den beiden sympathischen Kickbox-Spezialisten aus London auf dem Programm. Am Samstag holte Jens Fricke die beiden Sportler morgens aus Bremen vom Flughafen ab und dann gab es gleich am Nachmittag ein gemischtes Training, an dem auch die Kinder und Jugendlichen teilnehmen konnten, am Sonntag standen dann die konditionell fordernden Trainingseinheiten für die Erwachsenen auf dem Programm. Schwerpunkt des Wochenendes bildeten neben den Partnerübungen verschiedene Kombinationen mit den Handpratzen, sowie komplexe Wettkampfkombinationen. Fricke unterstützte die beiden und half beim Übersetzen für die Teilnehmer.

Während eines gemeinsamen Abendessens am Samstag gab es dann die Möglichkeit zu einem intensiveren Erfahrungsaustausch und natürlich auch für die eine oder andere Fachsimpelei.

Mehr als 60 Teilnehmer aus Emden, Norden, Dörpen, Schortens, Leer, Husbäke und Bunde waren gekommen, um bei diesen beiden Ausnahmesportlern zu trainieren.

Gentry, der selbst seit fast 30 Jahren Kickboxen betreibt, lobte das technische Niveau und das besonders familiäre Klima im OSC-Emden.

Leanne McCarron, die zum ersten Mal in Deutschland war, begeisterte die Teilnehmer besonders durch ihre ausgefallenen, schnellen und hohen Fußtechniken. Stretching stellte für die junge Engländerin offenbar kein Problem dar. So demonstrierte sie fast nebenbei einen Spagat im Türrahmen des OSC.

Dave Gentry war bereits vor zehn Jahren zu Gast im OSC-Emden. Er ist ein weltweit gefragter Trainer und wurde bereits mehrfach für seine Erfolge im Wettkampf und Training ausgezeichnet. Sein wohl bekanntester Schüler ist der bekannte Actionstar und Filmschauspieler Scott Adkins (bekannt in seiner Rolle als „Boyka“ aus Filmen, wie Undisputed oder Expendables mit Silvester Stallone).

Der bescheidene Engländer trainiert derzeit mit seinem Rock Solid Kickboxing Team meist sieben Tage die Woche fast 300 Kampfsportler im Großraum London und zählt zu den erfahrensten Trainern der IMAF Europa.

Neben dem Training bleib noch genug Zeit, sich einige Sehenswürdigkeiten in Emden anzusehen. So standen der Besuch des Landesmuseums, des Feuerschiffes und natürlich auch eine Tasse Ostfriesentee und Matjes auf dem Plan, bevor es am Sonntagabend wieder mit dem Flugzeug zurück nach London ging.

Eine Wiederholung ist aufgrund der großen Resonanz bereits geplant.

 

Please reload

Aktuelle Einträge
Archiv
Please reload

Schlagwörter

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload