• Jens Fricke

Studienreise ins Land der aufgehenden Sonne


Jens Fricke und Andreas Hasse vom OSC-Emden trainierten acht Tage verschiedene Kampfkünste im Großraum Tokyo. Auf dem Programm standen neben Shotokan im Shotokai Honbu, dem JKA Headquarter, dem SKI Honbu in Kugahara und der Seijo-Universität auch Toyamaryu in der Kyokusankai in Sagamihara und Hikoryu Taijutsu unter Anleitung von Koshiro Tanaka.

Neben den fast 20 Trainingseinheiten blieb aber auch Zeit für zahlreiche Sightseeing-Spots und die Pflege sozialer Kontakte.

34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen